Hydrolate in der Herstellung und Wirkung.

Gründonnerstag 18.04.2019

von 13.00 bis 18.00 Uhr

Hydrolate in der Herstellung und Wirkung.

Praxis-Seminar mit Destillation von Pflanzen.

 

Die Hydrolate werden als „die sanften Schwestern der ätherischen Öle“ bezeichnet.
Wegen ihrer milden und doch wirkungsvollen Eigenschaften und vielfältigen Anwendungs-möglichkeiten werden sie gerade in der Aromatherapie und Kosmetikherstellung wiederentdeckt.

Wir befassen uns an diesem Tag mit den wohltuenden Wirkungen dieser fein-duftenden Pflanzenwässer für die Gesundheit und  Schönheit bei Mensch und Tier.

Im Praxisteil wird aus einer reichen Auswahl von Hydrolaten eine ganz individuelle Mischung selbst zubereitet. Mit einer 2,5 -Liter-Kupferdestille stellen wir aus einer aktuellen Pflanze selbst ein Hydrolat her.

 

 

 

Referentin: Martina Irzik  "Aromakunst" -  www.hebammenversand.de

Gebühr: 65,00€ zuzüglich 10,00€ Materialkosten (Skript, Gründonnerstagsuppe, Pflegeprodukt)
Kursort: Erpfenzell 10a in 93167 Falkenstein 

Anmeldung: zwei-mit-der-erde@gmx.de oder Tel. 09462/387